這裡聽不見狗吠聲或命運的腳步聲。 歷史老師鬆開衣領對著作業簿打呵欠/辛波絲卡。

2013-09-15

Bukarest,第二印象。



Bucuresti ist immer noch grau, wie es immer ist (aber Gläser wurden sehr sauber gemacht).

Ich bin wieder in dieser Stadt. Bucuresti entwickelt sich zur einer großen Stadt , auf die ich nie getroffen habe. Dennoch ist sie immer noch grau.

Damals war ich hier und musste eingestehen, dass der Hintergrund einer großartigen Gebäude immer mit einem Autokrat. Je großartiger Gebäude ist, desto diktatorischer ist der Autokrat. Die Große Mauer ist so, die ägyptische Pyramide ist so, und der Parlamentspalast ist natürlich auch so. Einen Autokrat kann ein imposantes Aussehen einer Stadt produzieren, aber ein reicher Sinn der Stadt muss von allem Bewohner gemacht worden sein. Die Rumänen sind sehr freundlich nach wie vor. Man kann noch etwas anders entdecken, dass die Lebenskraft und Selbstbewusstsein, die die wahre Natur Bucurestis sind, treten gerade in Erscheinung.

Vor 5 Jahren gab Bucurestis mir einen Eindruck: wir streben nach westeuropäische Modernisierung, aber wieso sollen wir unserer sowjetische Still einen Hinweise zerstören?

Aber Bucuresti verändert sich sehr schnell. Wenn du mir fragst, wie schnell es ist? Also, 2008 konnte ich ein Ticket mit English kaufen, aber jetzt kann jedermann ein wenig Englisch sprechen, ein jeder! sogar auch ein alter Ablader, der an der Straße betrunken ist. Das überrascht mich wirklich.

Jetzt kann Bucuresti eine "große Stadt" genannt worden sein. Polizei bemühen sich um die Verbesserung des Landfriedes Bucurestis, mehr und mehr Touristen hier kommen, und "Wir sind jetzt in der EU" bedeutet schon alles. Auf der alten totalitaristischen Gebäuden glitzert die neue Geschichte gerade.

Allerdings empfinden in Bucuresti als neu und aufregend!!

Aber wohin sollen Roma und Sinti umherziehen? Warum wollen viele Mädchen sich in Deutschland verkaufen? Haben alle Leute schon genug Kleidung und Essen? Das macht doch nichts. Bucuresti freut sich über Ihr Kommen, immer.


2013.09.13,因為上次寫Bukarest是用德文,所以這用德文好了。

沒有留言: